Willkommen im Land der Mitternachtssonne! Endlose Berggipfel, malerische Flusstäler und legendäre Gastfreundschaft machen den Yukon zum perfekten Ziel für Ihren nächsten Mountainbike-Urlaub.

Beschreibung

Diese 4-tägige Reise gibt einige unserer lokalen Geheimnisse preis und lässt Sie wie ein Einheimischer durch die Region reisen. Mit nahezu konstantem Tageslicht werden Sie erstaunt sein über die Energie die Sie haben, um all die Aktivitäten die wir für Sie über den Tag geplant haben, zu meistern! Während einer Yukon Sommer Nacht hört der Spass nicht nach dem Abendessen auf! Der Yukon ist ein unglaublicher Ort und der beste Weg um diesen zu erkunden ist, wenn man die Reise von Whitehorse aus startet, der Hauptstadt des Yukon. Mit 25.000 Einwohnern ist Whitehorse eine Kunst- und Kultur-Hauptstadt des Nordens und in dieser Stadt wimmelt es nur so von Outdoor-Fans. Wir zeigen Ihnen auf der Reise, warum die Yukon Bewohner so glücklich sind und so gerne in dieser Gegend wohnen.

Programm

Tag 1 - Zugfahrt nach Skagway (Alaska)
Den heutigen Tag starten wir gegen 07.30 Uhr mit der „White Pass & Yukon Route“. Zuerst geht es mit einem Reisebus über den südlichen Klondike Highway Richtung Fraser, BC, wo wir auf die Schmalspureisenbahn umsteigen und die 28 Meilen lange Zugreise beginnen. Währen der Fahrt können Sie die wundervolle Landschaft mit einem atemberaubenden Panorama genießen -> White Pass Gipfel, Bridal Veil Falls, Dead Horse Gulch uvm. In Skagway haben wir einen Aufenthalt von ca. 2 Stunden, in denen wir diese einzigartige und historische Stadt erkunden können. Zurück geht es anschließend im Reisebus, bis wir wieder Whitehorse erreichen. (F/-/A)

Tag 2 - Mountainbiketour
Am Grey Mountain haben wir einen exzellenten Ausblick auf Whitehorse und die Küstengebiete in der Nähe von Carcross. Der Grey Mountain besteht aus einem Trailnetz, welches ein Paradis für jeden Mountainbiker darstellt. Heute rocken wir gemeinsam die Trails und genießen die flowigen Abfahrten. (F/M/A + Snack)

Tag 3 - Kanufahrt am Yukon
Nach einem leckeren Frühstück geht es zu einer Kanufahrt auf den berühmten Yukon River. Der Yukon River war früher die einzige Transportroute, welche die nördlichen Gemeinden mit der Zivilisation verband. Wir starten direkt in Whitehorse und paddeln von dort stromabwärts zu der Stelle, wo der Takhini und der Yukon aufeinander treffen. Nach der Kanufahrt, werden wir mit dem Shuttle nach Whitehorse zurück gebracht. Der restliche Tag steht zur freien Verfügung. (B/M/A + Snack)

Tag 4 - Wanderung im Kluane Nationalpark
Nach einem herzhaften Frühstück und Kaffee, werden wir unseren Tag mit ca. 2 Stunden Fahrt zum Kluane National Park starten. Kluane (ausgesprochen Klu-ah-nee) ist die Heimat des mächtigen Mount Logan und des St. Elias-Gebirge, die die 5-höchsten Gipfel Kanadas präsentieren. Während der Wanderung, zeigen wir euch ein paar der schönsten Plätzchen des Kluane Nationalparks. (F/M/A + Snack)

Tag 5 - Time to say good bye
Nach dem Frühstück bringen wir euch zurück zum Flughafen. (F/-/-)


  Leistungen

  • Tourcode: CAYXY002
  • Start/Ende: Whitehorse
  • Dauer: 4 Nächte
  • Toursprache: Englisch
  • Besuchte Länder: Kanada
  • Reiseleitung: lokale Reiseleitung
  • Unterbringung: Ranch
  • Teilnehmeranzahl: 2 - 8
Was ist inkludiert
  • Englisch sprechender lokaler Guide
  • Alle Transfers lt. Programm
  • 4 Übernachtungen auf einer Ranch
  • Verpflegung lt. Programm
  • 1 Mountainbiketour
  • 1 Zugfahrt (White Pass & Yukon Route)
  • 1 Kanufahrt am Yukon
  • 1 Wanderung im Kluane Nationalpark
Was ist nicht inkludiert
  • Flug (gern erstellen wir ein passendes Angebot)
  • persönliche Ausrüstung
  • Versicherung (wir empfehlen dringend den Abschluss einer Reiseversicherung, inklusive Stornoschutz, Suche und Bergung, Auslandsreisekrankenversicherung inklusive Heimtransport)

  Termine und Preise (pro Person)


Individuelle Termine
Doppelzimmer 795,00 €
Bei größeren Währungsschwankungen behalten wir uns Preisänderungen vor!

  Charakter

Bei dieser Aktivreise erkunden Sie den Yukon wie ein Einheimischer.