Entdecken Sie auf dieser geführten Wanderreise mit Helikopter Shuttle endlose Täler im Tombstone Park. Der Park im Yukon ist einer der wenigen Plätze dieser Welt, wo man die unberührte Natur und atemberaubende Schönheit der Berg-Wildnis des Nordens erleben kann.

Beschreibung

Entdecken Sie endlose Täler und besteigen Sie atemberaubende Berggipfel bei unserer Wandertour im Tombstone Park. Wanderer und Fotografen werden angezogen von der Landschaft der Tundra, der ergreifenden Aussicht, den ungewöhnlichen Formationen und den schroffen Berggipfeln. Liebhaber der Tierwelt werden belohnt durch die Vielfalt der Tierarten wie Großwild und seltenen Vogelarten. Tombstone’s einzigartige Ansammlung von Tier- und Pflanzenwelt ist der besonderen geologischen und geographischen Region zu verdanken. Die Höhenlage und Form der Landschaft schläust kalte arktische Luft durch die weitläufigen Täler und beeinflußt somit die Pflanzenwelt und die Landschaft des Dauerfrosts.

Programm

Tag 1 - Ankunft Dawson City
Empfang am Flughafen Dawson City und Transfer zum Hotel. Sie haben Zeit, die Stadt zu entdecken und wenn notwendig fehlende Ausrüstung zu besorgen. Die Gruppe bespricht die Tourverlauf. Übernachtung im Hotel in Dawson City.

Tag 2 - Dawson City - Tombstone Park
Von Dawson City fahren wir mit dem Van zum Tombstone Territorial Park (Dempster Highway). Von hier fliegen wir mit dem Helikopter in das prachtvolle "Patagonien des Yukons", die Tombstone Mountain Range. Wir richten unser Basis Camp am Azure Lake ein.

Tag 3 - Tombstone Park
Heute geht es los und wir starten unsere Tour mitten hinein in die Tombstone Mountains. Unser Weg führt uns hinauf auf den Nordkamm entlang des Grizzly Tales. Nach einem kurzen Aufstieg werden wir mit einem atemberaubenden Ausblick auf die umliegenden Bergspitzen belohnt und die noch vor uns liegenden Wanderwege.
Camping am Grizzy Lake.
Gehzeit: 6 bis 11 Std.

Tag 4 - Tombstone Park
Um an die landschaftlich besten Aussichtspunkte zu gelangen, wandern wir heute über den Glissade Pass Richtung Divide Lake. Von hier aus können wir ins Herzen der zerklüfteten Gebirgsformationen sehen, genannt „das Patagonien des Nordens“.
Camping am Grizzly Lake.
Gehzeit: 6 bis 8 Std.

Tag 5 - Tombstone Park
Je nach Wetterlage und unserer Kondition besteht heute die Möglichkeit auf einen Pass, nördlich des Mt. Monolith, hinaufzuwandern oder in Richtung eines südlich gelegenen Sees zu wandern. Herbstliche Farben, der unglaubliche Anblick des Mt. Monolith, zahlreiche ausladende Täler und kleine Gebirgsseen dienen auf der Wanderung als unsere Kulisse.

Tag 1 - Ankunft Dawson City
Empfang am Flughafen Dawson City und Transfer zum Hotel. Sie haben Zeit, die Stadt zu entdecken und wenn notwendig fehlende Ausrüstung zu besorgen. Die Gruppe bespricht die Tourverlauf. Übernachtung im Hotel in Dawson City.

Tag 2 - Dawson City - Tombstone Park
Von Dawson City fahren wir mit dem Van zum Tombstone Territorial Park (Dempster Highway). Von hier fliegen wir mit dem Helikopter in das prachtvolle "Patagonien des Yukons", die Tombstone Mountain Range. Wir richten unser Basis Camp am Azure Lake ein.

Tag 3 - Tombstone Park
Heute geht es los und wir starten unsere Tour mitten hinein in die Tombstone Mountains. Unser Weg führt uns hinauf auf den Nordkamm entlang des Grizzly Tales. Nach einem kurzen Aufstieg werden wir mit einem atemberaubenden Ausblick auf die umliegenden Bergspitzen belohnt und die noch vor uns liegenden Wanderwege.
Camping am Grizzy Lake.
Gehzeit: 6 bis 11 Std.

Tag 4 - Tombstone Park
Um an die landschaftlich besten Aussichtspunkte zu gelangen, wandern wir heute über den Glissade Pass Richtung Divide Lake. Von hier aus können wir ins Herzen der zerklüfteten Gebirgsformationen sehen, genannt „das Patagonien des Nordens“.
Camping am Grizzly Lake.
Gehzeit: 6 bis 8 Std.

Tag 5 - Tombstone Park
Je nach Wetterlage und unserer Kondition besteht heute die Möglichkeit auf einen Pass, nördlich des Mt. Monolith, hinaufzuwandern oder in Richtung eines südlich gelegenen Sees zu wandern. Herbstliche Farben, der unglaubliche Anblick des Mt. Monolith, zahlreiche ausladende Täler und kleine Gebirgsseen dienen auf der Wanderung als unsere Kulisse.
Camping am Grizzly Lake.
Gehzeit: 3 bis 8 Std.

Tag 6 - Tombstone Park
Nach vielen unvergesslichen Momenten am Grizzly Lake, ist es an der Zeit, den Rückweg über den Südkamm entlang des Grizzly Creek  Tales, zurück  zum Ausgangspunkt anzutreten. Wir fahren zurück zum Tombstone Campground, um dort eine letzte Nacht unter freien Himmel im Norden zu verbringen.
Camping am Tombstone Campground.
Gehzeit: 6 bis 9 Stunden

Tag 7 - Tombstone Park / Dawson City
Am Morgen fliegen wir mit dem Hubschrauber zurück an den Dempster Highway und von dort fahren wir mit dem Van nach Dawson City. Hier erleben wir die historische Goldgräberstadt mit all ihren Legenden. Ein Besuch der Jack London und Robert Service Cabin stehen auf dem Programm. Ein Highlight ist die Fahrt zum Bonanza und Eldorado Creek wo sich der "Discovery Claim" des "Klondike Gold Rush" befindet. Wenn genügend Zeit bleibt fahren wir auf den "Midnight Dome", dem Berg der Dawson überblickt. Wir können durch die malerische kleine Stadt schländern und diverse Gebäude aus der Zeit des Goldrausches bewundern. Am Abend besuchen wir den Salon "Diamond Tooth Gerties" mit den Can-Can Girls. Übernachtung im Hotel in Dawson City.

Tag 8 - Abreise Dawson City
Transfer zum Flughafen oder zum Anschlussprogramm.


Weitere Informationen

  • Die Unterbringung erfolgt im Doppelzimmer bzw. 2-Personen-Zelt. Alleinreisende teilen sich das Zimmer/Zelt mit einem/einer weiteren Teilnehmer/in des gleichen Geschlechts.
  • Hinweis:
    Da es sich um eine Reise im Expeditionsstil handelt, sind kurzfristige Änderungen im Reiseverlauf möglich und liegen im Ermessen des Guides.
  • Variante:
    Diese Yukon Trekkingtour ist auch ohne Helikopterflug buchbar und stattdessen kann mit dem Fahrzeug vom Tombstone Park zurück nach Dawson City gefahren werden. Preisermäßigung bitte bei uns anfragen.

  Leistungen

  • Tourcode: CAYUK001
  • Start/Ende: Dawson City
  • Dauer: 7 Nächte
  • Toursprache: Englisch
  • Besuchte Länder: Kanada
  • Reiseleitung: Englischsprachiger Tourguide / erfahrener Wanderführer
  • Unterbringung: Hotel, Camping
  • Teilnehmeranzahl: 4 - 6
Was ist inkludiert
  • Yukon Trekkingtour gemäß Reiseverlauf
  • individuelle Führung und Interpretation während der gesamten Reise
  • geführte Wanderung im Tombstone Territorial Park
  • alle Mahlzeiten während der Trekkingtour
  • Frühstück im Hotel in Dawson City
  • alle notwendigen Transporte
  • Hubschrauber-Transport zum Basecamp und zurück
  • Camping Ausrüstung
  • Übernachtung in Dawson City
  • Historische Tour durch Dawson City
  • Gebühren für Yukon Parks
  • Eintritt für "Diamond Tooth Gerties"
  • Flughafentransfer ab/bis Dawson City
Was ist nicht inkludiert
  • Internationale Flüge (gern erstellen wir Ihnen ein Angebot)
  • Schlafsack und Liegematte
  • nicht genannte Mahlzeiten und Getränke
  • persönliche Ausgaben
  • Trinkgelder
  • VISA
  • Vor- und Nachübernachtungen zu Tour
  • optionale Ausflüge und Aktivitäten
  • Reiseversicherung (wir empfehlen dringend den Abschluss einer Reiseversicherung, inklusive Stornoschutz, Suche und Bergung, Auslandsreisekrankenversicherung inklusive Heimtransport)

  Termine und Preise (pro Person)

Gruppentermine
04.08.2019 - 11.08.2019 2440,00 €
11.08.2019 - 18.08.2019 2440,00 €
18.08.2019 - 25.08.2019 2440,00 €
Einzelzimmer-/Einzelzeltzuschlag: 230,- Euro

  Charakter

Tragen eines Mehrtagesrucksack ist notwendig. Ausrüstung und Verpflegung wird unter den Teilnehmern aufgeteilt. Jeder Rucksack wird 10-25 kg wiegen. Wander-Details: Wanderdauer ca. 2-9 Stunden, Wanderlänge ca. 6-20 km, Höhenunterschied ca. 50-850 hm